Zurück   R&G Diskussionsforum > Sportgeräte > Ski, Snowboard, Wakeboard etc.
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 26.03.2007, 13:47
flogixgax
 
Beiträge: n/a
Standard Surfbrett reparieren

Hallo,

hab mein seit 4Jahren eingemottetes Surfbrett wieder zum Vorschein geholt und möchte dies nun fürn Sommerurlaub wieder fít machen.
Beim letzten Urlaub hat es an drei Stellen gelitten, diese wurde mit so nem Schnellflick-zeug ausm Surf-Shop provisorisch geflickt, damit kein Wasser eintreten konnte. Dies möchte ich nun etwas professioneller angehen, weiß aber noch nicht wie. Deswegen meine Frage an euch, welches Harz bestell ich mir am besten, kann ich das HT2 nehmen, oder gibts was günstigeres was auch reicht? Dann könnte ich mit dem Rest noch Sichtcarbon Teile machen, deswegen auch HT2.
Und wie bereite ich die Stellen vor? Das ich das alte mitm Dremel abschleife hatte ich vor, aber dann?
Hier mal ein paar Fotos, damit ich auch wisst worum es genau geht.
http://pixum.de/viewalbum/?id=2445829

mfg flo
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 26.03.2007, 14:15
Fibricus Fibricus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2006
Beiträge: 700
Fibricus eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hi Flo,

schau mal hier:
http://www.r-g.de/german/showthread....ght=anh%E4nger

Ist zwar die Reparatur eines Anhängers, aber genau so solltest Du es auch machen...

Gruß

Tobias
__________________
www.WingsAndMore.de Faserverbundtechnik
oder unsere neue Seite: www.carbonform.de
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 26.03.2007, 15:02
flogixgax
 
Beiträge: n/a
Standard

Wie siehts denn wegen dem Harz aus? HT2 oder doch lieber was anderes, und HT2 nur für Sichtcarbon?

mfg flo
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 26.03.2007, 16:56
Benutzerbild von dodo_z
dodo_z dodo_z ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 29.10.2005
Ort: Aichwald-Aichelberg
Beiträge: 760
Standard

Welches Harzsystem verwendet wird ist fast schon egal, so lange du dich an die entsprechenden Verarbeitungsanweisungen hältst, also zB. Tempern nach Anweisung.

dietmar
__________________
Zonewicz Faserverbundtechnik


Adding power makes you faster on the straights.
Subtracting weight makes you faster everywhere.
(Colin Chapman)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 26.03.2007, 18:02
flogixgax
 
Beiträge: n/a
Standard

hmm wegen tempern muß ich mir was überlegen, denn nen 3m Brett bekomm ich ja höchstens beim lacker inne kabine...

mfg flo
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 26.03.2007, 18:12
Fibricus Fibricus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2006
Beiträge: 700
Fibricus eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Von wo bist Du?
Ich habe eine ausreichend lange Temperbox... Da hatten sogar Flügel drin Platz...

Gruß

Tobias
__________________
www.WingsAndMore.de Faserverbundtechnik
oder unsere neue Seite: www.carbonform.de
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 26.03.2007, 20:11
flogixgax
 
Beiträge: n/a
Standard

bin ausm Sauerland, Brilon

mfg flo
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 27.03.2007, 08:45
Fibricus Fibricus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2006
Beiträge: 700
Fibricus eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von flogixgax Beitrag anzeigen
bin ausm Sauerland, Brilon

Ahh, da war ich das eine oder andere mal aus mit dem Segelfugzeug...
Aber ist halt schon ein Stück weg.

Gruß

Tobias
__________________
www.WingsAndMore.de Faserverbundtechnik
oder unsere neue Seite: www.carbonform.de
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 27.03.2007, 16:18
Burney Burney ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2006
Beiträge: 10
Standard Warum tempern?

Hi!
Ich mache schon seit längerem hochwertige Surfbrett Reparaturen. In deinem Fall würde ich einfach die Stelle sorgfältig abschleifen und 2 Lagen Glas drüber... du brauchst so eine kleine Stelle nicht zu tempern.
Harz kannst du für die kleine Stelle auch einfaches Harz/Häter L nehmen, reicht völlig aus.
Aloha
Björn!
__________________
Visit:
www.aerotechsails.de
www.happy2surf.tk
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 27.03.2007, 17:08
SMA SMA ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2006
Beiträge: 663
Standard

Du mußt nicht das ganze Surfboard tempern. Einfach Halogenstrahler oder Glühbirne draufrichten, evtl. mit Karton oder Styropor 'ne Kiste drum bauen. Oder im Sommer die Karre zwei Tage in die pralle Sonne stellen, Surfboard rein und gut is.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:51 Uhr.